MAXIMILIAN UND ANDREAS WINDORFER GBR

 
Facebook
Besuchen Sie uns!
Am Liegbach 5a
D-94089 Neureichenau
Hauptstraße 22
D-94118 Jandelsbrunn
+49 (0) 8583 2577
info@physiotherapie-windorfer.de

Lymphdrainage

Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist, vereinfacht ausgedrückt, eine ”Entstauungstherapie”, Durch kreisförmige Verschiebetechniken des Gewebes wird die im Gewebe angesammelte Flüssigkeit (z.B. nach Operationen, Verletzungen, Bestrahlungen….) wieder zurück in die Blutbahn geführt und kann so über die Nieren ausgeschieden werden. Darüber hinaus hat die Lymphdrainage eine stark entspannende und beruhigende Wirkung, die sich auch positiv auf das Immunsystem auswirkt. Durch die sanften Streich- und Kreisbewegungen der Handinnenflächen unterscheidet sich die Lymphdrainage von den festen Handgriffen der klassischen Massage.

Anwendung findet die Manuelle Lymphdrainage:

  • nach Operationen (Entfernung der Lymphknoten)

  • Arthrosen

  • rheumatischen Erkrankungen

  • Wundheilungsstörung z.B. Ulcus cruris (offenes Bein)

  • vor und nach der Schwangerschaft

  • Morbus Sudeck (Komplexes regionales Schmerzsyndrom)

  • Lipödem (Verteilungsstörung des weiblichen Fettgewebes)

  • Phlebödem (Klappenverschlusskrankheit der Venen)

  • Gewebsschäden

  • Bestrahlungen und Tumoren

  • angeboren Lympherkrankungen z.B.

zur Entstauungstherapie gehören außerdem:

  • Hautpflege

  • Entstauungsgymnastik
  • Kompressionstherapie (Verband oder Strumpf)

Neue Kommentare

    Archive

    Kategorien

    • Keine Kategorien